Presse

Pressekontakt:
E-Mail: presse-wtf@riseup.net
Telefon:  0151 29798618


Pressemitteilungen:

21.09.2019: „Marsch für das Leben“ erfolgreich blockiert

20.09.2019: Heute #allefürsklima, morgen #nofundis

10.09.2019: Proteste gegen den „Marsch für das Leben“ am 21. September in Berlin


Pressespiegel:

„Seenot im Fruchtwasser“ Eike Sanders / apabiz, 10.10.2019
„Ein Beamter sagte, er dürfe sie anfassen, wo er wolle“, junge Welt, 26.09.2919
Samstags für die Zukunft, jungle world, 26.09.2019
Gegendemonstranten blockierten „Marsch für das Leben“, hpd, 25.09.2019
„Marsch für das Leben“ in Berlin erfolgreich blockiert!, Barrikade, 25.09.2019
Selbstbestimmt, junge Welt, 23.09.2019
Dem „Marsch für das Leben“ wurde eingeheizt, neues deutschland, 22.09.2019
Lebensschützer auf der Straße, rbb Kultur, 22.09.2019
Großer Protest bei Demo der Abtreibungsgegner, Berliner Zeitung, 22.09.2019
Gegenproteste begleiten Demo von Abtreibungsgegnern, Berliner Morgenpost, 22.09.2019
Demo „Marsch für das Leben“: Gegenproteste sorgen für etliche Polizeieinsätze, Berliner Kurier, 22.09.2019
Randale bei Demo der Abtreibungsgegner in Berlin, B.Z., 22.09.2019
Gegenproteste begleiten Demo von Abtreibungsgegnern, Süddeutsche Zeitung, 22.09.2019
Tausende setzen ein Zeichen für Liebe und Leben ohne Bevormundung, Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, 22.09.2019
Uterus mit Reißzähnen, taz, 21.09.2019
Proteste gegen Demo von Abtreibungsgegnern, rbb Abendschau, 21.09.2019
Der „Marsch für das Leben“ – eine Demonstration mit Konfliktpotential, katholisch.de, 20.09.2019
Proteste für reproduktive Rechte, taz, 20.09.2019
Tage der Zivilcourage, taz Bewegung, Termine der Woche
Eine politische Gefahr auch für LGBTI*: Der „Marsch für das Leben, Siegessäule, 18.09.2019
Weiße Kreuze für das Leben?, taz Bewegung, Termine der Woche
Für eine befreite und emanzipatorische Gesellschaft, junge Welt, 12.09.2019
Tausende Teilnehmer beim „Marsch für das Leben“ erwartet, idea, 09.09.2019
Aktiv für sexuelle Selbstbestimmung, junge Welt, 06.09.2019


Radiointerviews:

Interview mit Pressesprecherin Lili Kramer im Freien Sender Kombinat Hamburg, 18.09.2019